Wahlkampf der Schülersprecherkandidaten und ihrer Wahlteams

Sieben Kandidaten versuchten in diesem Schuljahr ihre Mitschüler von ihren Ideen und Zielen für die Realschule Krumbach und natürlich von sich selbst zu überzeugen.

Im Rahmen des Sozialkundeunterrichts gründeten die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen zunächst Schulparteien. Die Parteiprogramme beinhalteten Punkte wie die Einführung einer gesunden Pause und eines Lern- und Aufenthaltsraums für die 10. Klässler sowie Gestaltungsideen für die Schule. Auch Themen wie Mobbing und der Zusammenhalt der Schule lagen den Parteien, vertreten durch ihre Spitzenkandidaten, auf dem Herzen.

Wahlkampf 

Die Mitglieder der Schulparteien unterstützen dann die Schülersprecherkandidaten im Wahlkampf. Dafür mussten Koalitionen eingegangen, Schüler über Ziele und Ideen informiert und Überzeugungsarbeit geleistet werden. Flyer und Fähnchen wurden gebastelt, Plakate gemalt und Wahlkampfreden gehalten.

Stimmzettel

Als Sieger der Wahl gingen unsere drei neuen Schülersprecher Larissa Öztürk, Ludwig Gutser und Melissa Schwarz hervor. Wir gratulieren ganz herzlich zum Sieg und wünschen ein erfolgreiches Schuljahr.

Der Artikel von Frau Verena Obel (mit mehr Bildern) ist über diesen Link als pdf hinterlegtt.

 

Partner seit 2016:

 UTT

Partner seit 2019:

 Lingl

Profil seit 2020:

 KIMP

Please publish modules in offcanvas position.