Weltladen Krumbach

Weltladen

Am Dienstag, den 25. Juli 2017 machte die Klasse 8c zusammen mit ihren Lehrkräften Herrn Haas und Frau Pöschel, im Rahmen des BWR-und Geographieunterrichts eine Exkursion in den Weltladen Krumbach. Diese Exkursion diente der Vertiefung des im Unterricht behandelten Themas „Fairer Handel“. Im Weltladen angekommen, begrüßte uns herzlich Herrn Deubler. Die Schüler und Schülerinnen hatten die Möglichkeit dort verschiedene Anbieter von fair gehandelten Produkten wie zum Beispiel Kaffee, Schokolade, Gewürze, Bananen sowie zahlreiche Produkte aus dem Bereich Kunsthandwerk kennen zu lernen. Zum Schluss hatten die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, ihre im Unterricht vorbereiteten Fragen zu stellen. Selbstverständlich ging Herr Deubler auch auf spontane Schülerfragen ein. Insgesamt war es eine sehr informative und gelungene Exkursion, die damit endete, dass die Schüler fair gehandelte Bananenchips bzw. Schokolade probieren durften.

Bild/Text: Carmen Pöschel